Zeit!Raum Zeit!Schrift

Die Sommeraugabe ist online!

Tolle neue Z!R Angebote- wie den Skatepark Penzing, interessante Hinweise für freizeitpädagogische Ideen, viele Sommeraktivitäten für euch- lest selbst!

Z!R Zeit!Schrift Online:

Die aktuelle Ausgabe dokumentiert, wie sich Kinder die Zukunft ihrer Stadt vorstellen, was sie verändern und verbessern würden.
Im Rahmen der Werkstadt-Junges Wien-Workshops-eine der größten Beteiligungsaktionen der Stadt sind viele Diskussionen angeregt und Ideen hervorgebracht worden. Für alle Beteiligten war es interessant, die Stadt einmal aus Kinderaugen wahrzunehmen und zu spüren, dass Kinder sehr starke Antennen für soziale Angelegenheiten haben.
Partizipation, Teilhabe, Mitmachen, Mitgestalten–das sind nicht nur Schlagworte, sondern Leitlinien, die die Wiener Kinder- und Jugendarbeit seit Jahrzehnten prägen.
Mitmachen können die Kinder und Jugendlichen bei den Z!R Parkbetreuungsangeboten und bei vielseitigen Sport und Bewegungsprogrammen, in den Jugendsportanlagen, die ab Mai wieder zusätzlich abends und an den Wochenenden geöffnet haben, bei Lerntrixx und „TheVoice“- Kursen für Musikbegeisterte.
Erwachsene sind dazu aufgerufen beim LEGO-Spenden mitzumachen, mitzuhelfen das LEGO zu sortieren und Kindern zu zeigen was man mit LEGO alles bauen kann.-Siehe unser LEGO-Projekt auf Seite 7!
Wir freuen uns auf den Frühling, eure Beiträge und eure Besuche bei uns in den Parks, Zentren und Gemeinschaftsräumen:-)!
Viel Freude beim Blättern&Lesen:

 

Weihnachten 2018

Die aktuelle Winterausgabe ist da und möchte euch auf die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen. Kurz vor Jahresende ist es auch an der Zeit einen Rückblick auf Erreichtes zu werfen: Unser neuer Kindergarten in Floridsdorf hat seit Oktober für mehr als 90 Kinder geöffnet, im Bereich Medienkompetenz und Empowerment haben unsere BesucherInnen Etliches dazugelernt, selber Filme und Lieder produziert, gelernt wo man sich Hilfe holt, wenn man cybergemobbt wird. Besonders stolz sind wir auch auf die jungen 5House Tänzerinnen, die bei einem wienweiten Wettbewerb abermals zu den Besten gekürt worden sind. Erlebnisreiche Wochenendreisen donauabwärts in die Weltstadt Budapest, Ausflüge zu „Bibers Revier“ auf der Donauinsel oder zum Biohof der Familie Radl sorgten für schöne Erinnerungen bei unseren Kindern und Jugendlichen aus dem 15. und 22. Bezirk.
Auch im nächsten Jahr möchten wir mit unseren freizeitpädagogischen Programmen, den Weihnachtsferien Angeboten, der Semesterferiensportwoche oder Faschingsfeiern noch mehr Kinder und Jugendliche erfreuen!
Aber seht selbst – es ist bestimmt für jedeN von euch was Interessantes dabei!

 

Herbst 2018

Liebe Leserinnen und Leser,

Danke für die Ernte:Die Herbst Zeit!Schrift ist da!

…und informiert euch über unsere schönen und erlebnisreichen Sommerangebote und zeigt was es wieder Tolles  zu entdecken gibt.

 

 

Juni-Ausgabe

Erfreut euch an unserer sommerlichen Ausgabe! Farbenfroh illustriert und locker zu lesen informieren wir euch unter anderem über Erlebnisse aus Kindersicht, über Freizeit-, Sport- und Kulturangebote im Sommer und Herbst.

Kommt vorbei, macht mit!

 

 Z!R-Frühjahrsausgabe:

1. Ski, Schnee, Spaß- den langen Winter richtig genießen- Wintersportcamp und Rodelausflug
2. Nachbarländer erkunden in den Ferien- diesmal Tschechien und PRAG
3. Gedenkjahr 1938/2018- Zeitzeuge Dr. Kurt Spera zu Besuch im Jugendwohnzimmer Oelweingasse
4. Unsere Coverstory „Lernen mit Auftrieb- wie Schwimmen lernen Spaß machen kann“- neue Schwimmkurse gestartet
5. Kunst die unter die Haut geht: Das Thema „Flucht“, neuartig bearbeitet von der bildenden Künstlerin B. Burnaz
6. Mit Zeit!Raum ins Museum- Z!R Kids verraten interessante und witzige Ausflugsziele in Wien
und vieles mehr…

Habt Spaß beim Blättern und Lesen!
https://issuu.com/zeitraummagazin/docs/zr_1_april_2018_web

 

 

Winter 2017-Ausgabe

Was war los im Sommer und was hat das Z!R Team für euren Winter geplant???

Viel Freude beim Lesen und Stöbern in unseren bunten Seiten!

https://issuu.com/zeitraummagazin/docs/zr_3_november_2017_web

 

 

Sommerausgabe 2017:

Ein Überblick über laufende Angebote im Sommer und Ankündigungen für den Herbst.

Viel Freude beim Lesen! wir wünschen dir einen wunderschönen Sommer!

 

Frühjahrsausgabe 2017:

Ein Überblick über laufende Angebote in der Frühjahrs- und Sommersaison und ein Rückblick über die zahlreichen Freizeitangebote von Februar bis April 2017. Das Kooperationsprojekt von ORF, AMS und Zeit!Raum „NEUE BERUFSCHANCEN“ stellt sich vor. MitarbeiterInnen berichten von einer Weiterbildungsreise nach Israel u.v.m.

Viel Freude beim Lesen und komm zu uns in den Park!

 

Winter-Ausgabe:

Über vorweihnachtliche Angebote wie die Back- und Bastelstube in der LUGNER CITY, erfolgreiche Auftritte bei Wettbewerben, junge Künstler in der Galerie auf der Sechshauser Straße, Theaterworkshops im GWZ Polgarstrasse uvm. informiert die Dezember-Ausgabe.

Viel Freude beim Lesen und einen guten Start ins neue Jahr 2017!

 

Herbst-Ausgabe:

Wir freuen uns darüber, dass 2000 Kinder die SOWIESO MEHR! Deutsch,- Sport-, und Freizeitcamps besucht haben- was die Kinder über die Sommerferien sprachlich fit für die Schule machte.
Wir freuen uns darüber, dass SchülerInnen des Gymnasiums BG18 Klostergasse sich für Flüchtlinge einsetzen, dass Kinder im Sommer mit viel Freude bei den „wiener spiel!straßen“, oder bei Festen des GWZ Polgarstraße teilnahmen, darüber, dass sich junge KünstlerInnen bei Park-Gestaltungen einbringen können, kostenlose Sportangebote von den Bezirksvorstehungen gefördert werden etc.
Diese Freude wollen wir mit Ihnen in dieser Ausgabe teilen…

Viel Spaß beim Lesen!

 

 

Juni-Ausgabe:

Positives berichten

Wer sind eure EM-Favoriten? Jugendliche aus der Donaustadt nutzen ihr Mitbestimmungsrecht Kinder lernen wie man Plastikmüll vermeidet, gesund kocht und gärtnert. In Guatemala hat ein Weiterbildungsprojekt der Nord-Südkooperation 26 junge Menschen ausgebildet die in Folge 1500 Kinder unterschiedlicher Maya-Gruppen sozialpädagogisch begleiten können. Und auch die „Jugendgesundheitskonferenzen“ zeigen deutlich, dass es den Jugendlichen Spaß macht sich abseits des Lehrplans mit Gesundheitsaspekten zu beschäftigen, Collagen zu basteln, Yoga zu praktizieren, Gäste mit gesunden Snacks zu bewirten, gemeinsam Tänze oder Sketches einzuüben…
… und vieles mehr, findest du in unserer Frühsommer-Ausgabe für 2016:

 

 

Aprilausgabe:
Lese-Spaß und Entdeckungs-Freude:

1.Wir entdecken den Wald!

2.Galerie Kunst!Raum eröffnet!

3.Jugendliche aus dem 22. und dem 15. präsentieren sich bei den Jugendgesundheitskonferenzen
– und vieles mehr, findest du in unserer ersten Ausgabe für 2016:

 

 

20 Jahre-Jubiläumsausgabe Dezember 2015:

 

 

Juli 2015:

 

März 2015:

November 2014:

 

 

Juli 2014:

 

 

 

März 2014:

 

Dezember 2013:

 

Juni Ausgabe:

 

 

Hier die letzten  Ausgaben:

 

Zeitschrift April 2013

 

 

 

 

 

Wenn Sie Interesse an einem Abonnement unserer Zeitschrift haben, füllen Sie bitte das Formular aus:

 

 

Name
Email
Adresse
Kommentar
Bitte setzen Sie den Text in das darunterliegende Feld ein:
Bitte setzen Sie den Text in das darunterliegende Feld ein: